Ucoolelen heißt, schnell erfolgreich sein mit leichten Akkorden und Melodien. Dieses wohlklingende Instrument aus Hawai hat nur 4 Saiten und braucht zum Spielen weniger Fingerdruck als die Gitarre. Schon nach kurzer Zeit entlocken die Kinder der kleinen Gitarre erste schöne Melodien. Diese Melodien begleiten die Kinder mit einer Cajon (Das kleine Schlagzeug aus der Kiste). Dadurch vertiefen sie die erlernten „Grooves“ auf spielerischer Weise, schulen ihr das Rhythmusgefühl und erfahren, wieviel Spaß Musizieren in Gemeinschaft macht.

  • Kursleiter
    Uwe Adam
  • Termin
    Wöchentlich dienstags ab 18. Februar 2020
  • Uhrzeit
    • Gruppe 1: 13:45 Uhr bis 14.30 Uhr
    • Gruppe 2: 14.30 Uhr bis 15.15 Uhr

    Bitte bei der Anmeldung gewünschte Gruppe angeben.

  • Einheiten
    12 Termine bis Ende Mai 2020
  • Kurskosten
    60 EUR
  • Geeignet für Klassen:
    Klasse 1 bis 4
  • Teilnehmerzahl
    • Min 4 TeilnehmerInnen
    • Max 6 TeilnehmerInnen

Blockflötenunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene: Wir lernen Noten lesen, schulen unser Rhythmusgefühl und unser Gehör. Am Ende des Kurses können wir erste Lieder mit der Flöte spielen, alleine und in der Gruppe. Notenheft und Blockflöte müssen durch die Teilnehmer selbst besorgt werden.

  • Kursleiter
    Andrea Kniedel, Volkshochschule Heusenstamm
  • Termin
    Wöchentlich mittwochs ab 19. Februar 2020
  • Uhrzeit
    14:30 Uhr bis 15:15 Uhr
  • Einheiten
    13 Termine bis Ende Mai 2020
  • Kurskosten
    40 EUR
  • Geeignet für Klassen:
    Klasse 1 bis 4
  • Teilnehmerzahl
    • Min 4 TeilnehmerInnen
    • Max 8 TeilnehmerInnen